Nach oben

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5
"Man belohnt seinen Lehrer schlecht, wenn man immer sein Schüler bleibt." Friedrich Nietzsche (1844-1900), dt. Philosoph

HRS Königslutter

+++ Anmeldezeiten an der Haupt- und Realschule Königslutter +++ Mi, 22.05., 08.-13.00 Uhr +++ Do, 23.05., 08.-13.00 Uhr und 14.-17.00 Uhr +++ Fr, 24.05., 08.-13.00 Uhr

Benutzer

Aktuell sind 50 Gäste und keine Mitglieder online

Homepages

gaboe

Gymnasium am Bötschenberg

Landkreis Helmstedt

Landkreis Helmstedt

Stadt Königslutter

Stadt Königslutter

naehmaschineUnd das dann noch mit Nadel, Faden, Nähmaschine und Co. Wie geht das denn zusammen? Dabei hilft die Kompetenzfeststellung, die in der Haupt- und Realschule Königslutter für die Schüler/innen der 8.Klassen durchgeführt wird. Die Lehrerinnen und Lehrer unserer Schule unterstützen ihre Schülerinnen und Schüler sehr darin, erfolgreich und gut vorbereitet ins Berufsleben zu starten und ihre Bildungswege berufs- oder studienorientiert zu finden, zu planen und zu realisieren. 

 

Ein weiterer Baustein auf dem Weg dahin war die Kompetenzfeststellung. So sollen Fähigkeiten und Fertigkeiten, eben Kompetenzen, festgestellt werden, um die Berufswahl gezielt zu planen, zu begleiten und zu unterstützen. Wie geschieht das nun? Es wurden Übungen zur Feststellung der handwerklich-motorischen Geschicklichkeit und zur Erfassung der Schlüsselqualifikationen wie Teamfähigkeit, Arbeitsorganisation und Kommunikationsfähigkeit durchgeführt. Die Schüler/innen erhalten ein ausführliches Profil, das sie ihren Bewerbungen beilegen können, und die Eltern sind zu Gesprächen eingeladen. So sind unsere Schüler/innen der Klassen 8a und 8b bestens vorbereitet für ihr Betriebspraktikum im 9. Schuljahr, das vom 04.04. bis 23.04.2016 stattfindet, und für die Herausforderungen der Bewerbung. Die Schüler/innen wissen nun noch mehr über ihren eigenen Stärken und können so erfolgreich bei den Bewerbungen für sich und ihr Können werben.

Im Rahmen von Berufsorientierung und Berufswegeplanung, die von unserer Schule sehr konsequent, zielgerichtet und mit hohem Anspruch seitens der Lehrerinnen und Lehrer für unsere Schüler/innen durchgeführt wird, erhielten die drei 8. Klassen nach erfolgter Kompetenz- bzw. Potenzialanalyse von unserem sehr engagierten Berufsberater Herrn Gahrens das Angebot, ihre Wunsch- und Traumberufe außerhalb des normalen Schulbetriebes im Berufsinformationszentrum (kurz: BIZ) in Wolfsburg zu überprüfen, zu recherchieren und sich umfänglich auch über mögliche Alternativen zu informieren. Das Angebot wurde gerne angenommen! Für jede Klasse wurden individuelle Termine vereinbart, und die jeweiligen Klassenlehrerinnen Frau Kröhle, Frau Reinecke, Frau Kurzbach und Frau Aurisch begleiteten die Klassen zu ihren Terminen in Wolfsburg. Nun sind die Schüler/innen schon sehr weit auf ihrem Weg zum Beruf fortgeschritten und die meisten haben sehr konkrete Wünsche und Vorstellungen. Das ist nicht selbstverständlich, dass Schüler/innen in diesem Alter schon so rationale Entscheidungen bezüglich ihrer beruflichen Zukunft formulieren und verfolgen.

Kontakt

contact

Haupt- und Realschule Königslutter 

Wilhelm-Bode-Straße 2 
38154 Königslutter

Telefon: 05353-1024 oder -1025 
Telefax: 05353-96567

Google-Maps-icon

Copyright © 2019 HRS Königslutter Rights Reserved.