Nach oben

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5
"Man belohnt seinen Lehrer schlecht, wenn man immer sein Schüler bleibt." Friedrich Nietzsche (1844-1900), dt. Philosoph

HRS Königslutter

+++ Anmeldezeiten an der Haupt- und Realschule Königslutter +++ 11.05. bis 13.05.2020 von 8.00 bis 13.00 Uhr. +++ Zusätzlich am 12.05.2020 von 14.00 bis 17.00 Uhr. +++

Seit den Sommerferien leiten die beiden Neuntklässler Lukas Stark und Marlo Grimm vollkommen eigenständig und ohne jegliche Hilfe von Lehrern oder anderen Erwachsenen eine Theater-AG für ihre Mitschüler. Mit viel Fleiß, Arbeit und Disziplin übten die Schüler einmal wöchentlich ein Weihnachtsstück ein, das nun gleich mehrmals vorgetragen wurde.

 

 

 

Die Uraufführung fand am 12. Dezember in der Driebeschule in Königslutter statt. Im Singkreis während der ersten Stunde, an dem alle Schüler teilnehmen, konnten die Teilnehmer der AG ihr Können erstmals unter Beweis stellen. Und trotz z.T. großen Lampenfiebers wurde die Aufführung zu einem vollen Erfolg, der mit großem Applaus bedacht wurde. Besonders begeistert waren die Grundschüler von der Interaktivität des Stückes, wobei sie z.B. laut nach dem Weihnachtsmann rufen mussten. Unmittelbar danach ging es weiter zur Rudolf-Dießel-Schule. Mit etwas weniger Lampenfieber und nicht ganz so nervös konnte das junge Publikum auch hier begeistert werden und spendete reichlich Applaus. Von Jung zu Alt folgte dann am 16. Dezember der letzte Auftritt in der Seniorenresidenz Stiemerling. Und auch dort sorgten die eingebauten Gags für viele Lacher und große Begeisterung.
„Dieser Erfolg ist für uns ein guter Grund weiterzumachen.“, so Lukas Stark. „Nach dem Auftritt ist vor dem Auftritt und so werden wir uns ab der nächsten Woche mit einem neuen Stück beschäftigen.“, ergänzte Marlo Grimm. Und auch die Teilnehmer waren voller Stolz und wollen im nächsten Halbjahr unbedingt wieder an der Theater – AG teilnehmen, wie sie beteuerten.

theaterag2014 2

Die Ärztin wird zum gedächtnislosen Weihnachtsmann gerufen.

 

theaterag2014 3

Engel 1 und Engel 2 beraten, wie man dem Weihnachtsmann helfen kann.

Kontakt

contact

Haupt- und Realschule Königslutter 

Wilhelm-Bode-Straße 2 
38154 Königslutter

Telefon: 05353-1024 oder -1025 
Telefax: 05353-96567

Google-Maps-icon

Schulflyer

flyer

Partner

gaboe

Gymnasium am Bötschenberg

Siegel vocatium Schulen

Copyright © 2020 HRS Königslutter Rights Reserved.